FAQS

Haben Sie Fragen? Wir haben die Antworten für Sie!
Falls nicht, fragen Sie uns direkt!

WAS WIRD BENÖTIGT, DAMIT DER FOODTRUCK ZU UNS KOMMEN KANN?

Unser FoodTruck misst:
Länge: 7,70 m

Höhe: 3,30 m

Breite: 2,60 m

Breite mit geöffneter Foodausgaben Klappe: 3,80 m

Somit wäre eine ebene Standfläche von ca. 10 x 4 Metern ideal.
Falls ein leichtes Gefälle vorhanden ist, lassen Sie uns dies bitte wissen, wir bringen dann entsprechende Auffahrkeilke mit.


Der Foodtruck kann bei einer Standzeit von bis zu 3 Stunden durch eigene Kompressoren komplett autark betrieben werden. Falls wir einen vorhandener Stromanschluss nutzen könnten, würde uns dies jedoch sehr helfen und für mehr Ruhe sorgen, da die Kompressoren einen gewissen Lärm verursachen.
Hierzu müssten wir noch wissen, wie weit der Stromanschluss vom Stellplatz entfernt ist und um welcher Art Anschluss es sich handelt (230 Volt, 16/32 A)?

Wir müssten auch wissen an welcher Art Ort der Truck stehen wird (Überdacht/Halle, open air, Untergrund) 

WAS BRINGEN SIE SONST NOCH MIT?

Wir servieren unsere Speisen in Bio-Einweggeschirr, haben Messer und Gabeln aus Holz, sowie Servietten dabei.
Auf Anfrage und gegen Aufpreis können wir auch Stehtische, Liegestühle
und/oder ein Pagodenzelt aufstellen.

HABEN SIE EIN VEGANES/VEGETARISCHES MENÜ?

Wir bieten in allen Paketen immer auch mindestens eine vegane Speisen-Variante an. Auf Wunsch können wir auch komplett vegan/vegetarische Pakete anbieten. Sprechen Sie uns an! 

KÖNNEN SIE GLUTENFREI KOCHEN?

Auf Wunsch berücksichtigen wir jegliche Ernährungsform- und Unverträglichkeit. Bitte teilen Sie uns bei Buchung mit, falls wir uns darauf einstellen sollen.

UNSERE GRUPPENGRÖSSE PASST NICHT GENAU AUF IHRE ANGEBOTE. WIR SIND MEHR/WENIGER ALS VON IHNEN ANGEBOTEN...

Sollte die Personenzahl Ihres gewünschten Pakets nicht für Ihre Gruppe ausreichen, 

werden die zusätzlichen Personen auf Basis dieses Angebotes hinzugerechnet.
Wählt man z.B. ein Paket für 30 Personen, rechnet aber mit 40 Gästen, werden 10 Gäste auf dieser Preisbasis hinzu gerechnet.

Bei besonders hungrigen Gästen, können Sie die Personenzahl übrigens vorher auch entsprechend erhöhen... ;-)

WERDEN WIR AUCH ALLE SATT?

Um die benötigte Menge an Lebensmitteln kalkulieren zu können, sodass wir einerseits genug für alle dabei haben, aber nach der Veranstaltung möglichst nichts wegschmeißen müssen, bieten wir kein "All you can eat" an, sondern kalkulieren ein "typisches Road Stop Gericht" pro Person, also einen großen Burger mit kompletten Beilagen und Sauce, bzw. eine Bowl oder einen Wrap. Das, was unsere Gäste aus dem Road Stop Restaurant kennen, bekommen sie auch aus unserem FoodTruck. In der Regel wird man davon also satt, aber es gibt natürlich immer Ausnahmen... Es bleibt einem aber immer selbst überlassen, für wieviele Personen man das Catering bestellt... ;-)

WAS KOSTET DIE ANFAHRT?

Wir berechnen 2,€ pro gefahrenem Kilometer für die An-& Abfahrt ab dem nächstgelegenen Road Stop
(Standort Münster, Dortmund, Wuppertal oder Mettmann, jedoch nicht Essen).
Die Kosten dafür werden mit der Abschlussrechnung erhoben.

ICH HABE ONLINE BESTELLT, UND NUN?

Zunächst einmal: vielen Dank! :-)
Mit der Anzahlung haben Sie den FoodTruck zum gewünschten Termin reserviert. Die restlichen Kosten sind dann erst nach dem Catering per Rechnung von uns fällig. 
Wir werden uns ca. 2 Wochen vor dem Event nochmal persönlich bei Ihnen melden um alle Details und evt. Fragen zu besprechen.
Bei Fragen Ihrerseits erreichen Sie uns natürlich jederzeit per Mail!